Dekorative Oberfläche mit Galvanisch Zink

Die Galvanische Verzinkung wird häufig als dekorative Oberfläche eingesetzt, die eine ähnliche Optik wie Nickel-Chrom vorweisen kann, jedoch weit kostengünstiger ist.

Voraussetzung für ein optimales Ergebnis sind glatte Oberflächen und eine möglichst einwandfreie "Vorarbeit" beim Erstellen der Werkstücke. Hierzu gehören auch glatte Kanten, eine saubere Schweißnaht sowie ein sauberer Werkstoff frei von Lunkern und sonstigen Einschlüssen.

Mit ansteigender Schichtdicke der Zinkschicht erfolgt eine zunehmende Einebnung, welches das dekorative Ergebnis verbessert als auch den Korrosionsschutz erhöht. Wir empfehlen Ihnen daher Schichten von 12µm und mehr.

Die beste Einebnung erzielen wir mit unserem Sauer-Zink-Elektrolyten. Geben Sie uns daher einen Hinweis, wenn dekorative Oberflächen gewünscht werden.