Unternehmenspolitik

Die Optimierung der Zufriedenheit unserer Kunden gehört zu unseren obersten Unternehmensgrundsätzen. Das gesamte Unternehmen unterliegt in allen Bereichen der Verpflichtung, allen gesetzlichen und behördlichen Auflagen zu genügen.

Qualitätspolitik

Die Qualitätspolitik der Partec GmbH ist Teil der Unternehmenspolitik. Sie wird von der Geschäftsleitung festgelegt und ist für alle Mitarbeiter verbindlich. Die Bedürfnisse unserer Kunden prägen unser Denken und Handeln, womit wir langfristige und stabile Kundenbeziehungen anstreben. Mittels Qualität, Fachwissen, Flexibilität und Schnelligkeit etablieren wir uns als zuverlässiger Partner am Markt.

Qualitätsziele

Einfache und beherrschte Prozesse sind die Basis unserer Null-Fehler-Strategie. Rückmeldungen aller Parteien lassen wir gelenkt in unsere Optimierungsprozesse einfließen, um eine kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse zu erreichen.

Wissensziele

Aufrechterhaltung und Verbesserung des Wissens um Mitarbeiterqualifikation, Oberflächenbeschichtung, Produktionsprozesse, Fertigungstechnologie, Einrichtungen, Informationstechnologie, Normen, Führung (Unternehmen & Mitarbeiter), Interessierte Parteien

Führungsgrundsätze

Motivierte Mitarbeiter und ihre Identifikation mit dem Unternehmen sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor zum Erreichen unserer Ziele. Die Förderung unserer Mitarbeiter heben wir besonders hervor. Unsere geschulten Mitarbeiter tragen mit ihren Ideen zu praktischen Lösungen und Verbesserungen bei. Auf das Bewusstsein jedes einzelnen, dass die Qualität bereits am Arbeitsplatz entsteht, legen wir besonderen Wert. Durch die Bereitstellung und eines gesunden und sicheren Arbeitsumfeldes schützen wir die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter in höchstem Maße.

Einkaufspolitik

Eine beständige Partnerschaft mit unseren Lieferanten sichert unsere Lieferzuverlässigkeit, Qualität und Flexibilität. Die Zufriedenheit unserer Kunden, die Optimierung der Produktqualität und Lieferperformance stehen für uns im Mittelpunkt. Der Umgang mit unseren Partnern ist stets fair. Daraus ergeben sich unsere Ziele auch für den Einkauf. Wir vertrauen unseren Lieferanten in der Verwirklichung unserer Ziele und bewerten die Performance ständig auf Basis transparenter Kriterien. Durch eine enge Kooperation und Kommunikation wird dieses Vertrauen bestärkt.

Unternehmensziel

Mit einer konsequenten und stetigen Steigerung unserer Kundenzufriedenheit und Effizienz möchten wir unser Bestehen am Markt weiter festigen und einen weiten Kundenkreis als optimaler Partner in der Oberflächenbeschichtung überzeugen.

Strategie

Zur Erreichung unserer Unternehmensziele ist eine durchgängige Informationsbereitsstellung für alle Prozessbeteiligten unabdingbar. Unsere Erfolgsstrategien sind im täglichen Arbeitsalltag verankert, werden ständig den sich entwickelnden Anforderungen angepasst und kontinuierlich gemessen. Unsere Ergebnisse und Ziele werden allen Mitarbeitern durchgehend vermittelt und dienen der Orientierung.

Umweltpolitik & Umweltziele

Als Industrieunternehmen sind wir unserer Umwelt und Natur verpflichtet. Mittels unserer Anlagen, die den aktuellen Stand der Technik übererfüllen, schützen wir unsere Umwelt und schonen unsere Ressourcen. Der Umweltschutz ist Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Das Erreichen unserer Ziele gewährleisten wir durch den Einsatz eines Umweltbeauftragten, der direkt der Geschäftsleitung untersteht. Unsere Prozesse entwickeln wir ständig auch mit Hinblick auf Umweltverträglichkeit und Ressourcenschonung weiter. Die Partec GmbH verfügt über Störfallpläne, um Belastungen der Umwelt auch bei Unfällen zu vermeiden.

Antikorruptionspolitik

Keiner unserer Mitarbeiter wird unseren Geschäftspartnern, deren Mitarbeitern oder sonstigen Parteien unzulässige Vorteile verschaffen oder anbieten oder diesbezügliche Vereinbarungen treffen. Auch distanzieren sich unsere Mitarbeiter vom Verlangen, Annehmen oder Akzeptieren von Vorteilen, die geschäftliche Entscheidungen oder Transaktionen beeinflussen könnten.

Verhaltenskodex

Die Einhaltung ethischer Werte ist für die Partec GmbH eine Grundbedingung für den langfristigen ökonomischen Erfolg. Ein fairer Umgang miteinander und unser Handeln im Rahmen der gesetzlichen Normen sind dabei unabdingbar. Die von uns festgelegten Normen und Weisungen garantieren eine respekt- und würdevolle Behandlung unserer Mitarbeiter, sichere Arbeitsbedingungen und einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt. Ein offenes, angstfreies und positives Betriebsklima ist eine wichtige Grundlage für unsere Lebensqualität. Alle Mitarbeiter haben das Recht auf einen fairen und höflichen Umgang. Niemand darf wegen seiner Rasse, Hautfarbe, Nationalität, Abstammung, seines Glaubens, seiner Weltanschauung, der politischen Einstellung, des Alters oder seiner körperlichen Konstitution, seiner körperlichen Verfassung, seiner sexuellen Orientierung, seines Aussehens oder anderer persönlicher Eigenschaften wegen diskriminiert, benachteiligt oder ausgegrenzt werden.

Ethik-Eskalationspolitik

Verfahrensweisen, Praktiken oder Handlungen von Mitarbeitern die im Widerspruch zu unserer Antikorruptionspolitik oder unserem Verhaltenskodex stehen, sind zu korrigieren und ziehen Disziplinarmaßnahmen nach sich. Wenn Mitarbeiter, Lieferanten oder andere Geschäftspartner gegen diese Regeln verstoßen, bitten wir darum die Geschäftsleitung unverzüglich zu informieren.